Ihre Themen

Lesen Sie hier mehr zu den folgenden Themen …

Gewichtsreduktion

Sie fühlen sich nicht wohl in Ihrer Haut und möchten möglichst gelassen Ihr Wunschgewicht erreichen? Vielleicht haben Sie schon etliche Diäten hinter sich und keine Lust mehr auf Qual und Verzicht. Immer wieder rutschen Sie in alte Verhaltensmuster zurück? Bei jedem weiteren Versuch denken Sie nur noch an das, was Sie nicht essen dürfen und der innere Schweinehund macht Ihnen dabei immer wieder einen Strich durch die Rechnung. Sie wünschen sich endlich, ganz ohne Druck und Stress, Ihr Gewicht zu reduzieren und mehr Freude an Bewegung oder sogar Sport zur Unterstützung Ihres Zieles zu empfinden.

Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern sich mit Hilfe der Hypnose ganz wie von selbst, als wäre es immer schon so gewesen. Selbst kleine „Rückfälle” sind kein Problem und Sie kehren ganz leicht wieder zu Ihren veränderten Verhaltensweisen zurück. Es gibt keinen Ping-Pong-Effekt mehr, denn Sie etablieren die neuen Gewohnheiten dauerhaft. Kalorien zählen und strenge Diätpläne gehören der Vergangenheit an. Sie hören auf Ihr „Bauchgefühl” und vertrauen Ihrem Unterbewusstsein, das Sie mit Hilfe der Hypnose hervorragend bei Ihrem Plan unterstützt, gesund und effektiv abzunehmen.

Gewichtsprobleme sind oftmals das Ergebnis von Emotionen, die wir mit unseren früheren Erfahrungen verknüpft haben. Hier ist die Hypnose ein wunderbares Werkzeug, negativen Haltungen durch eine Blockadenlösung in der ersten Sitzung zu verändern. Erst dann geht es an das Verankern neuer Gewohnheiten und Sichtweisen. Die erste Sitzung zu diesem Thema ist weitgehend suggestiv geprägt. Ab der zweiten Sitzung, sofern Sie diese überhaupt benötigen, arbeite ich mit Ihnen hypnoanalytisch. Wir „knacken” alte Strukturen und beginnen neue Lösungen zu etablieren.

Wie sehen die positiven Veränderungen nach einer Hypnose aus?
Die meisten Menschen berichten über einen Energieschub bereits ab dem nächsten Tag. Das Bedürfnis nach Bewegung steigt auf unterschiedliche Weise. Es muss nicht immer gleich Sport sein, um Fett und überschüssige Kalorien zu verbrennen. Es kann gut sein, dass bereits Spaziergänge oder Treppen laufen statt Aufzug fahren den Stoffwechsel genügend ankurbelt. Portionen wirken viel zu groß, das Sättigungsgefühl tritt schnell ein. Die Lust nach gesundem Essen steigt, genauso wie das Bedürfnis nach viel Wasser oder Tee. Lassen Sie sich einfach überraschen, was Ihr Unterbewusstsein an Lösungsvorschlägen für Ihr Problem parat hat.

Nehmen Sie gerne hier Konakt auf und lassen Sie sich unverbindlich von mir beraten.

Bitte klären Sie vorher, ob Sie bezüglich Stoffwechselerkrankungen, Medikamente, Hormone u. ä. gesund sind, denn diese Faktoren würden Ihr Problem begünstigen. Im günstigsten Fall sollten Sie diese vorher beseitigt haben, damit die Hypnose ihre positive Wirkung bestmöglich entfalten kann. Sollten Sie unter einem krankhaften Übergewicht oder an einer Essstörung leiden, wenden Sie sich bitte an einen Heilpraktiker oder Arzt.

Raucherentwöhnung

Die Raucherentwöhnung gehört zu den beliebtesten, aber auch dankbarsten Themen, die man mit Hypnose behandeln kann.

Viele Menschen spüren erst nach vielen Jahren der Nikotinabhängigkeit, unter welchen gesundheitlichen Folgen sie leiden. Es gibt gute Gründe, mit dem Rauchen aufhören zu wollen. Gesundheit, besserer Geschmackssinn, angenehmer Geruch der Kleider und der Wohnung, Kinderwunsch oder die hohen Kosten zählen zu den positiven Auswirkungen einer Abstinenz.

Eine positive Grundhaltung gepaart mit der Sehnsucht, das Laster endlich los werden zu wollen ist hier die beste Voraussetzung für Ihren Erfolg! Ganz egal, wie lange und wie viel Sie geraucht haben …

Letztendlich kommen Sie zu Ihrer Hypnosesitzung als Nichtraucher, denn die letzte Zigarette haben Sie dann schon hinter sich. Im Vorfeld sind alle Rauchutensilien beseitigt, bestenfalls haben Sie alles weg geworfen.

Bei unserem Termin mache ich mit Ihnen zuerst eine ausführliche Anamnese. Mit Ihrem Einverständnis beginne ich dann mit der eigentlichen Hypnose und führe Sie sehr entspannt und angenehm in Ihre richtige Trancetiefe hinein. Eine sogenannte „Blockadenlösung“ ist immer Bestandteil, der Ihnen und Ihrem Unterbewusstsein zusätzlich dabei hilft, alte Strukturen weg zu werfen um Neuem Platz zu machen. Diese Blockadenlösung hat häufig eine breite Wirkung und auch in anderen Bereichen Ihres Lebens können sich dadurch positive Veränderungen bemerkbar machen. Dann folgt der suggestive Hauptteil. Nach einer Ausleitung fühlen Sie sich frisch, entspannt und motiviert. Sie sind Nichtraucher!

In den ersten 72 Stunden nach der Hypnose sollten Sie sich dennoch keinen unnötigen „Gefahren“ aussetzen denn die Wirkung der Hypnose und auch Ihr Körper braucht diese Zeit, um sich umzustellen. Meiden Sie in dieser Zeit die typischen Rauchermomente und sorgen Sie dafür, dass Sie positiv abgelenkt sind.

Sie haben Sorge, dass Sie durch die Raucherentwöhnung an Gewicht zunehmen? Dieses Thema wird selbstverständlich in der Hypnose mit behandelt, sodass sich Ihr Gewicht nicht wesentlich verändern sollte. Lassen Sie hier Ihrem Stoffwechsel etwas Zeit, sich an die neuen Umstände zu gewöhnen.

Wie viele Sitzungen braucht man? Es mag sich für Sie unglaublich anhören, aber tatsächlich benötigen die meisten Menschen nur eine einzige Hypnosesitzung, um Nichtraucher zu werden. Sollte es wider Erwarten dazu kommen, dass Sie nachjustieren wollen, dann arbeite ich in einer zweiten Sitzung zusätzlich hypnoanalytisch. Grundsätzlich halte ich in diesem Zusammenhang nicht viel von sogenannten „Hypnosepaketen”. Lassen Sie mich lieber ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Sie dürfen mich in den Tagen nach Ihrer Sitzung gerne kontaktieren, falls Sie noch Fragen haben.

Sie möchten jetzt in Ihrem Kopf den Schalter umlegen? Dann lassen Sie uns loslegen und nehmen hier Kontakt mir auf.

Blockadenlösung

Was versteht man unter Blockaden? Sie kennen das Gefühl, ein Ziel erreichen zu wollen, aber es will nicht so richtig funktionieren? Irgendetwas scheint da zu sein, was behindert oder blockiert. Entweder treten Sie auf der Stelle oder wissen gar nicht so richtig, in welche Richtung Sie überhaupt los laufen wollen. Es verpufft viel Energie ohne dass Sie genau sagen können, wohin? Sie könnten diese Energie statt dessen gut gebrauchen, um Ihre Ziele zu erreichen. Ganz egal, ob es sich um berufliche oder private Angelegenheiten handelt, es würde sich gut anfühlen, bevor Sie neue Ziele etablieren erst einmal aufzuräumen und Ordnung im Inneren zu schaffen.

Aber ganz ehrlich, würden Sie ein Zimmer neu tapezieren, ohne vorher die Möbel heraus zu räumen und mal ordentlich auszumisten? Sehen Sie! Das ist der Grund dafür dieses wunderbare Werkzeug der Hypnose gewinnbringend zu nutzen. Entweder als allein stehende Anwendung oder in Verbindung mit einer Gewichtsreduktion oder Raucherentwöhnung, bei denen die Blockadenlösung ohnehin schon ihren festen Platz hat.

Eine Blockadenlösung gehört zu einer optimalen Zielerreichung für mich einfach dazu. Das Unterbewusstsein bekommt hier die Grundlage, eigene Lösungswege zu entwickeln. Sie können sich sicher sein, dass Ihr Unterbewusstsein schon die richtige Lösung parat hat. Es wartet nur noch auf den Startschuß! Was immer Sie bisher davon abgehalten hat Ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen, nach der Blockadenlösung haben Sie die besten Chancen dazu.

Es kann manchmal recht emotional zu gehen während einer solchen Hypnosesitzung. Schließlich entledigen Sie sich alter Strukturen und verändern eingeschliffene neuronale Verknüpfungen in Ihrem Inneren. Es kann aber auch sein, dass Ihr Unterbewusstsein die Gelegenheit nutzt, ohne viel Aufhebens zu sortieren und zu räumen. Sie werden vielleicht überrascht sein, wie viel Wohlgefühl und Energie Ihnen danach zur Verfügung steht. Manch einer wundert sich hinterher, warum er nicht schon längst damit begonnen hatte, optimistisch und mutig seine Wünsche zu erfüllen.

Sind Sie neugierig geworden, was Ihr Unterbewusstsein für Ressourcen freilegt? Möchten Sie Ihre Energie möglichst gewinnbringend einsetzen? Möchten Sie endlich Ihre Ziele erreichen? Es ist gar nicht so schwer und ich bin sehr gespannt, was Ihr Unterbewusstsein für Sie bereit hält und welche Türen sich danach für Sie öffnen werden.

Kontaktieren Sie mich hier für eine Beratung oder einen Terminwunsch.

Zielerreichung

Wenn nichts mehr hilft, machen wir es einfach mit Hypnose!

Hypnosetherapeut Richard Bandler

Sie haben vielleicht schon oft mit mehr oder weniger gutem Ergebnis versucht, Ihre Ziele zu erreichen, bestimmte Dinge im Leben oder gar sich selbst zu verändern.

Beruflich gesehen könnte es sein, dass Sie sich mehr Erfolg wünschen oder sich neu orientieren möchten. Vielleicht fühlen Sie sich gestresst, haben schwierige Arbeitskollegen und rutschen gerade in die „innere Kündigung” oder gar einen „Burn-Out” hinein. Manchmal sind es auch immer „die Anderen” die das größere Stück vom Kuchen bekommen, sodass nur noch die Krümel für Sie übrig bleiben. Oder gehören Sie zu den Perfektionisten, die 5 nicht gerade sein lassen können?

Auf der privaten Ebene drehen sich viele Veränderungswünsche um die eigene Persönlichkeit, um Beziehungen oder die Familie. Hier gibt es viele besondere Situationen, in denen man immer wieder neu gefordert wird und an seine Grenzen stößt. Oftmals sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, obwohl die Lösung tief in Ihrem Inneren verborgen liegt.

Wie gehen Sie mit den Themen wie Scheitern, Krankheiten, Schulden oder lebensphasenbedingten Situationen wie dem Auszug der Kinder, die Pflege der Eltern oder Ihrem eigenen Ruhestand um? Fühlen Sie sich immer fremdbestimmt und möchten der Selbstbestimmtheit mehr Platz im Leben einräumen? Lassen Sie sich von Ihrem Umfeld ausnutzen, herunterziehen oder fühlen Sie sich immer für alles verantwortlich? Haben Sie ein großes Bedürfnis nach Schutz, Ordnung und Kalkulierbarkeit? Stellen Sie ein Ungleichgewicht im Geben und Nehmen wahr?

Gibt es Charaktereigenschaften, die Sie gerne verstärken möchten? Machen Sie vielleicht immer die gleichen Fehler? Sind Sie nervös und ausgebrannt? Emotional stabil oder eher nicht? Gibt es etwas an Ihnen, dass sie schon immer gestört hat? Wie sieht es mit Ihrer Selbstsicherheit und Ihrem Selbstwertgefühl aus?

Sie sehen selbst, die Bereiche sind so vielfältig, dass man sie gar nicht alle vollständig aufzählen und benennen kann.

Mit Hilfe der Hypnose gelingt es, im Unterbewusstsein selbstbestimmt an den inneren Stellschrauben zu drehen und positive Veränderungen hervor zu rufen. Und das dazu noch in einem sehr entspannten Zustand.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, Fragen zu Ihrem persönlichen Thema haben und Sie wissen möchten, ob und wie die Hypnose zur Lösung dazu beitragen kann, dann nehmen Sie gerne unverbindlich hier Kontakt zu mir auf. Die telefonische Beratung oder auch gerne per Mail ist kostenfrei.

Tierphobie

Das war der 1. Schritt in die richtige Richtung! Sie haben gerade bewiesen, dass Sie mental stark genug sind, um Ihre Phobie zu besiegen! Vielleicht haben Sie sogar erwartet, dass hier ein großes Bild einer Spinne oder Schlange erscheint? Trotzdem haben Sie es gewagt!

Ich begleite Sie gerne auf dem Weg in einen unbeschwerten Kontakt mit Ihrer ganz speziellen Tierart bis hin zum praktischen Beweis, dass Sie es geschafft haben.

Hier arbeite ich mit Ihnen ganz individuell mittels Hypnose und EMDR in verschiedenen Sitzungen. Dabei werden Ihre eingeschliffenen Verhaltens- und Gefühlsmuster überschrieben. Das Ziel ist der entspannte, neutrale und vielleicht sogar der interessierte Umgang mit diesen Tieren.

Wenn Sie möchten, organisiere und begleite ich Sie gerne bei Ihrer sogenannten „Feuertaufe”, z. Bsp. bei L‘Alligatore Orazio Martino (Spinnen, Schlangen, Frösche, Reptilien, Alligatoren, Papageien) in Dietzenbach www.alligatore.de. Hier bestimmen Sie ganz alleine, wie weit Sie dabei gehen werden.

Kontaktieren Sie mich hier.

EMDR

Der Begriff EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing (Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegungen) und wurde 1989 von der amerikanischen Psychologin Dr. Francine Shapiro geprägt und entwickelt. Es hatte ursprünglich nur in der Traumatherapie seinen festen Platz und wird aber mittlerweile auch sehr erfolgreich im Coaching eingesetzt.

Man kann es ideal mit anderen Techniken, wie hier mit der Hypnose, kombinieren. Aber auch als reine EMDR-Sitzung ist sie ein nicht zu unterschätzendes Verfahren mit einem großen Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

Der Klient benötigt bei der reinen Form der Anwendung keine tiefere Trance. Belastende Gefühle und entsprechend verknüpfte Situationen werden während einer EMDR-Sitzung voneinander getrennt und emotional neu besetzt. Die negative Bewertung der Datei im Gehirn wird positiv überschrieben und gespeichert.

Tierphobien, Ressourcenentwicklung, Lampenfieber, Steigerung des Selbstwertgefühles, Belastungen durch Erlebnisse, Schlafstörungen, Umgang mit Prüfungen, Kommunikationsprobleme, Blockaden, lästige Angewohnheiten und vieles mehr gehören unter anderem zu den mit EMDR hervorragend zu neutralisierenden Themen.

Während einer solchen Sitzung ändern sich die Emotionen zu den belastenden Kognitionen und negativen Körpergefühlen. Parallel dazu erfolgt die bilaterale Stimulierung über die Augenbewegungen.

Eine EMDR-Sitzung dauert ca. 60 min. Wie bei der Hypnose wird vorher eine Anamnese erstellt und das Ziel klar definiert. Die Veränderung ist bereits während des Settings mess- und vor allen Dingen fühlbar. Ich beantworte Ihnen gerne Ihre Fragen, dazu kontaktieren Sie mich hier.